Autor: Redaktion

Grosselterntag: Worum’s geht

Am Sonntag, 9. März 2025 ist der nächste Grosselterntag

Grosseltern leisten unheimlich viel für Familien und die gesamte Gesellschaft. Mit dem Schweizer Grosselterntag, der jeweils am 2. Sonntag im März gefeiert wird, wollen wir dieses Engagement noch stärker sichtbar machen.

weiter

Ernährung: Bereit für Beikost

Die Einführung von Beikost ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung eines Babys. Es ist ein Prozess, der Geduld und Verständnis erfordert, da jedes Baby seinen eigenen Rhythmus hat. Hier sind fünf wichtige Punkte, um Ihre Grosskinder optimal zu begleiten.

weiter

Tipps für tolle Outdoor-Aktivitäten mit den Enkelkindern

„Enkelkinder machen die Welt ein bisschen sanfter, ein bisschen wärmer, ein bisschen freundlicher.“, so ein Sprichwort mit viel Wahrheitsgehalt. Die Zeit mit ihren Enkelkindern zu verbringen, ist für viele Grosseltern ein ganz besonderes Geschenk zum reiferen Lebensabschnitt. Basteln, spazieren gehen, verreisen – es gibt so viele aufregende Abenteuer zu erleben. Inspirationen für eine Grosseltern-Enkelzeit mit denkwürdigen Momenten bietet dieser Artikel.

weiter

Babydecke – das muss sie leisten

Behütet und Geborgen: Mit der richtigen Babydecke kann einem kleinen Baby ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit vermittelt werden. Worauf ist bei der Wahl der richtigen Decke zu achten und welche Materialien eignen sich am besten?

weiter

Dossier: EXIT – zwischen Leben und Sterben

Entscheidet sich ein Grosselternteil, mit Exit aus dem Leben zu scheiden, ist das nicht nur der Weg dieses Menschen, sondern auch der Weg einer ganzen Familie. Was dabei schwierig und was tröstlich sein kann – davon erzählen in unserem Dossier die Sterbebegleiterin Erica Tanner und zwei Angehörige.

weiter
Grandparents and grandson playing together in backyard

Die Uni Aachen sucht Grosseltern für eine Studie. Machen Sie mit!

In der Studie «Grosseltern sein – Eine Paarstudie» der RWTH Aachen University wird untersucht, wie Grosselternpaare das Leben mit einem ersten Enkelkind erleben.
Teilnehmen können Grosselternpaare, die ein erstes gemeinsames Enkelkind haben, welches nicht älter als 8 Jahre ist.

weiter

Neue Zahlen: Grosseltern sollen hüten – und dafür entschädigt werden

Neue Umfrage-Ergebnisse zeigen: 81 Prozent der befragten Personen in der Schweiz finden, Grosseltern sollen ihre Enkel betreuen. 65 Prozent sind der Meinung, dass man für diese Betreuung auch entschädigt werden sollte – am besten in Form von Betreuungsgutschriften für die AHV. Diese erstaunlichen Zahlen liefert das Generationen-Barometer 2023. Es beruht auf einer repräsentativen Umfrage des Berner Generationenhauses und des Forschungsinstitutes sotomo.

weiter

Wie kann ich helfen?

Eines der gemeinnützigen Projekte, die auf UBS Helpetica zu finden sind, ist der Verein «Thanksgiver Schweiz» aus der Region Basel. Vermeidung von Lebensmittelabfällen und Bekämpfung von Hunger in der Gesellschaft sind die Ziele des Vereins. Mithilfe freiwilliger Helfer:innen werden gespendete Lebensmittel an bedürftige Familien verteilt. Eine dieser Mitarbeiterinnen ist Nini Villanueva (54).

weiter

Zahnpflege: So motiviert man die Enkel

Tipps für Grosseltern: Enkel zur regelmässigen Zahnpflege anleiten ► Gemeinsam zu gesunden Zähnen!

weiter

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka

Basierend auf der beliebten Bestseller‐Buchreihe und nach dem grossen Erfolg des ersten Kinofilms kommt endlich die lang erwartete Fortsetzung von «Mein Lotta‐Leben» auf die Grossleinwand. Auf ein neues Wagnis mit der aufgeweckten Lotta und den Wilden Kaninchen!

weiter

Tipps und Tricks für die Auswahl der besten Baby- und Kinderspielzeuge

Die Wahl des richtigen Spielzeugs für Babys und Kinder kann eine Herausforderung sein. Mit der Vielzahl an verfügbaren Optionen kann es schwierig sein, die besten und sichersten Produkte zu finden. In diesem Artikel bieten wir umfassende Tipps und Tricks, um Ihnen bei der Auswahl an hochwertigen Spielwaren zu helfen und die Entwicklung Ihres Kindes optimal zu fördern.

weiter

Ratschläge für Eltern, die ein Unternehmen von zu Hause aus gründen möchten

Die Entscheidung, ein Unternehmen von zu Hause aus zu gründen, kann für Eltern sowohl eine aufregende als auch eine herausfordernde Erfahrung sein. Es bietet die Möglichkeit, berufliche Träume zu verwirklichen und gleichzeitig für die Familie da zu sein. Um jedoch erfolgreich zu sein, bedarf es einer guten Planung, Organisation und Balance. Hier sind einige praktische Ratschläge für Eltern, die ein Heimunternehmen starten möchten.

weiter

Für den Hunger zwischendurch

Ob süss oder salzig, ob als kleiner Snack oder etwas gehaltvoller: So zaubern Sie mit Ihren Enkeln ein feines Znüni oder Zvieri. Der Spass fängt schon mit der gemeinsamen Zubereitung an, bei der nebenbei Fingerfertigkeiten wie Schälen und Zerteilen gelernt werden.

weiter

Gutes tun, tut gut.

Die UBS hat mit UBS Helpetica eine Vermittlungsplattform lanciert, die gemeinnützige Projekte und freiwillige Helferinnen und Helfer zusammenbringt.

weiter

Fit durchs Alter: Sport und Gesundheit

Mit zunehmendem Alter verändert sich der Körper und Bewegung und das richtige Training wird immer wichtiger. Neben dem Grund das Sport auf die Psyche heilt und sogar vor Erkrankungen wie Altsheimer schützen kann, macht Sport fit und trainiert das Herz, die Lunge und den Gleichgewichtssinn. Damit der Köper auch im hohen Alter weiter gut funktioniert und man Erkrankungen, soweit es geht, gegensteuert, muss auf die Ernährung und eine Menge an Bewegung geachtet werden. Damit der Sport gar nicht erst vergessen wird, gibt es ein paar Tipps und Tricks wie er effektiv in den Alltag integriert werden kann.

weiter

«Wer bin ich ? Was brauche ich ? »

Stefanie Rietzler und Fabian Grolimund haben ein Kinderbuch über die Suche nach dem Glück geschrieben. Wir haben mit den beiden ­Autoren und Psychologen darüber gesprochen, was Kinder rauchen, um glücklich zu sein. Und wie Grosseltern sie dabei unterstützen können.

weiter

Fit zu Fuss mit den Enkeln

Für die Grosseltern ist es nicht selten eine Herausforderung, mit den Enkeln unterwegs zu sein. Wer sich aber auch im Alter noch fit hält, wird mehr Spass bei gemeinsamen Unternehmungen mit den Enkelkindern haben. Wir haben ein paar Tipps.

weiter