Brombeernarr

Dieses fruchtig-kühle Dessert lieben an heissen Sommertagen grosse und kleine Narren.

Das brauchts:

FÜR 4 GLÄSER
250 g Brombeeren
8- 10 Amaretti, je nach Grösse
2 dl Schlagrahm
50 g Zucker
300 g Quark

So gehts

1 Die Brombeeren in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.

2 Die Amaretti von Hand zerkrümeln.

3 Den Schlagrahm zusammen mit dem Zucker steifschlagen und vorsichtig unter den Quark heben.

4 Beeren, Amaretti und Quarkmasse abwechselnd in Gläser schichten und mit einer Brombeere
dekorieren. Kühl servieren.

Aus dem Buch: «Schleckmäuler & Dreckspatzen. Kreative Ideen fürs ganze Jahr.» Werd Verlag.
www.werdverlag.ch