Irlands historischer Osten: Eine Reise durch die Zeit für Gross und Klein

Auf den ersten Blick ist der historische Osten Irlands bedeckt mit grünen Landschaften und idyllischen Kleinstädten, eingerahmt vom Fluss Shannon und der Irischen See.
Hier gibt es jedoch für jedes Alter eine Menge zu entdecken. Landschaftliche Attraktionen und geschichtsträchtige Orte reihen sich aneinander. Hier wird der Moment genossen, während gleichzeitig in die Vergangenheit gereist wird. Wie und wo das am besten geht?

Hier zwei Tipps, die Gross und Klein begeistern werden:

Dunbrody Famine Ship Experience
In New Ross liegt «The Dunbrody», der originalgetreue Nachbau eines Auswandererschiffes aus der Zeit um 1840. Geführte Touren, kostümierte Schauspieler und verschiedene Themenausstellungen machen das Schiff zu einem anschaulichen Erlebnis und garantieren eine einmalige Einsicht auf die Tapferkeit und Standhaftigkeit der Iren.

Irish National Heritage Park
Im Irish National Heritage Park wird man mitgenommen auf eine Reise durch Irlands Vergangenheit. Über 9000 Jahre irische Geschichte werden hautnah erlebt: von steinzeitlichen Häusern und Höfen über Kult- und Begräbnisstätten – oder aber auch geführte Touren durch den Elfen- und Feen-Wald. Speziell für die jüngeren Gäste gibt es hier viel zu entdecken.

Wer nach Irland reist, kommt an den zwei Dingen nicht vorbei: ganz viele Schafe (gibt es mehr als Einwohner auf der Insel!) und die irische Herzlichkeit. Letzteres findet man auch in den vielen von Familien geführten Guesthouses, wo man nicht nur einen heimeligen und authentischen Aufenthalt erlebt, sondern direkt auch noch die besten Insider-Tipps bekommt. Besser geht es kaum!


FERIEN BUCHEN
Reiseveranstalter in der Schweiz, bei denen Sie u.a. Ihre Irland-Reise planen und buchen können:
Travelhouse (travelhouse.ch), Rolf Meier Reisen (rolfmeierreisen.ch), AG Traveltrend (agtraveltrend.ch)

KLIMA
Das Besondere am irischen Klima: An einem Tag kann man alle vier Jahreszeiten antreffen. Im Sommer klettert das Thermometer auf Temperaturen um die 25 Grad. Regenjacke nicht vergessen, wenn das Wetter wieder einmal umschlägt.

Umfassende Reiseinformationen, -tipps und kostenlose Broschüren bietet die Website von Tourism Ireland: ireland.com

4 thoughts on “Irlands historischer Osten: Eine Reise durch die Zeit für Gross und Klein

  • 20. April 2020 um 9:35
    Permalink

    Greetings from Florida! I’m bored at work so I
    decided to check out your blog on my iphone during
    lunch break. I enjoy the info you present here
    and can’t wait to take a look when I get home. I’m
    amazed at how fast your blog loaded on my cell phone .. I’m not
    even using WIFI, just 3G .. Anyways, very good site!

  • 16. Juli 2020 um 14:49
    Permalink

    Hey there just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the pictures aren’t
    loading properly. I’m not sure why but I think its a linking issue.
    I’ve tried it in two different web browsers and both show the same results.

  • 18. Juli 2020 um 4:24
    Permalink

    Wonderful items from you, man. I have have in mind your stuff prior to and you’re just extremely
    excellent. I actually like what you’ve obtained right here, really like what you are saying
    and the way through which you assert it. You are making it enjoyable and you
    still care for to keep it sensible. I can’t wait
    to learn far more from you. That is actually a tremendous site.

Kommentare sind geschlossen.