Eine kurze, leichte Wanderung im Osten von Basel führt von Muttenz über die mittelalterlichen Ruinen Wartenberg und durch die Rebberge nach Pratteln. Vor allem an einem klaren Herbsttag ist diese Tour mit Rundumsicht und umgeben vom farbigen Laub der Reben eine sinnliche Unternehmung. Von Muttenz Dorf aus steigt man zunächst zu den drei Ruinen Wartenberg hinauf, wo man vom mittleren und vorderen Turm einen tollen Ausblick auf die Stadt Basel, das Elsass und die Vogesen erhält. Hier besteht die Möglichkeit, ein Feuer zu machen und zu rasten. Nach einem kurzen Abstieg geht es über den nächsten Hügel Richtung Egglisgraben mit dem gleichnamigen Restaurant. Am Hof Ebnet vorbei durch den Weinberg steigt man hinab nach Pratteln.

Ruinen Wartenberg, Muttenz (BL)
Start: Muttenz, Tram 14 ab Basel Hauptbahnhof, Ziel: Pratteln, Tram 14 zurück nach Basel. Wanderzeit: 2 Stunden. Einkehren: Restaurant Egglisgraben
egglisgraben.ch