Kursinhalt
Sie hüten heute Ihren dreijährigen Enkel. Plötzlich hören Sie ein dumpfes Geräusch und rufen nach ihm. Keine Antwort. Überrascht finden Sie den Jungen unten an der Treppe liegend. Er blutet am Kopf und wirkt irgendwie schläfrig. Unerwartet befinden Sie sich in einer Notfallsituation. Viele Gedanken gehen Ihnen durch den Kopf: Wie lagere ich ihn? Welches sind die nächsten Schritte? Fahre ich den Kleinen selber ins Spital oder rufe ich den Rettungsdienst? In interaktiven Fallbeispielen erleben Sie verschiedene Notfallszenarien. Sie lernen eine Notfallsituation korrekt einschätzen, einen Knochenbruch versorgen und die Reanimation am Kind durchführen.
Es ist unser Ziel, Ihnen ein Stück Sicherheit im Umgang mit Kindernotfällen mit auf den Weg zu geben.

Kursziele
Die Teilnehmenden
• beschreiben das Rettungswesen in der Schweiz
• schätzen eine Notfallsituation ein
• führen eine korrekte Patientenbeurteilung, -versorgung und -betreuung durch
• trainieren das allgemeine Vorgehen bei Unfällen
• setzen sich mit folgenden Krankheitsbildern auseinander:
Knochenbrüche und Wunden, innere Blutungen,
Kopfverletzung, Infektionen der Atemwege,
Krampfanfall, Verschlucken von Fremdkörpern,
Fieber, Verbrennungen etc. Sie wenden die
Rea­­ni­mationsmassnahmen am Kind an.

Datum & Zeit
Samstag, 28. November,
9 bis 16.30 Uhr

Kosten
180 Franken pro Person inkl. Kursunterlagen und Zwischenverpflegung (ohne Mittagessen)
Partnerschaft: 320 Franken

Zertifikat
Kursbestätigung

Besonderes
Verschiedene Fallbeispiele trainieren wir draussen.
Tragen Sie entsprechende Kleidung.

Kursadresse
Grosseltern-Magazin
Kronengasse 4, 5400 Baden
grosseltern-magazin.ch
info@grosseltern-magazin.ch

Kursleitung: Prominis GmbH
Mit Leidenschaft bieten wir als professionelle Rettungsfachpersonen herausfordernde und praxisorientierte Trainingserlebnisse. Wir kennen den Rettungsalltag, wissen, worauf es wirklich ankommt, und bringen das nötige Fachwissen mit.

Unsere Absicht: Notfall erleben – nachhaltig Sicherheit gewinnen.

Anmeldung bis 21. November 2020 an:
Grosseltern Magazin, Notfalltraining, Kronengasse 4, 5400 Baden, oder per Mail an verlag@grosseltern-magazin.ch
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Kursbestätigung und eine detaillierte Wegbeschreibung.